Nordheidemedia und Computertechnik-Sickert: Internet und Computer in Buchholz

Computertechnik Sickert: EDV-Beratung und Suchmaschinenoptimierung in Buchholz

EDV und Computertechnik: Als speziell geschulter und kompetenter Dienstleister stehen wir für Beratung, Umsetzung und Betreuung Ihrer Computeranlage bzw. Ihres privaten PCs. Internetseitenerstellung und Suchmaschinenoptimierung (SEO): Wir programmieren individuelle Internetauftritte zur Produkt- und Firmenpräsentation gemäß Ihren Designvorstellungen und kümmern uns darum, dass Sie in den Google Suchergebnissen auch gefunden werden.

Fernwartung AVG Anti-Virus - Jakobsoftware IACBOX - Partner 1und1 T-Com Shop

RSS Test

Tobias Sickert 22. März 2019 Aktuelle Informationen Kommentare deaktiviert für RSS Test

Der Hoftierarzt Der Hoftierarzt ist das E-Magazin für Nutztierhalter.

  • Mastitis: Selektives Trockenstellen nach Plan
    von Thomas Wengenroth am 21. Oktober 2021 um 05:00

    Von Samira Dietze, Melanie Jakob, Dr. Jan Harms, LfL Tierhaltung, Grub Beim Trockenstellen der Kühe ist es ein Ziel vieler Milchviehhalter, zunehmend auf Antibiotika zu verzichten. Doch so einfach, wie es klingt, ist der Verzicht auf Antibiotika bekanntlich nicht. Im Rahmen der LfL-Projekte Rast und Rast-Transfer sammelten Landwirte wertvolle Erfahrungen. Milchviehhalter können antibiotische Trockensteller reduzieren, Der Beitrag Mastitis: Selektives Trockenstellen nach Plan erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Wie Schwanzbeißen mit allem zusammenhängen kann
    von Thomas Wengenroth am 16. Oktober 2021 um 03:42

    Schwanzbeißen bei Mastschweinen führt nicht nur zu wirtschaftlichen Einbußen und einem Mehraufwand für die Betreuung der Tiere. Die dadurch verursachten Schwanzläsionen reduzieren auch das Tierwohl und können zu schweren Verletzungen führen. Man unterscheidet drei Formen des Schwanzbeißens: Zweistufiges Beißen (Mangel an Beschäftigung, aus Spiel wird ernst), gewaltsames Beißen (Frust wegen knapper Ressourcen) und das obsessive Der Beitrag Wie Schwanzbeißen mit allem zusammenhängen kann erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Antibiotika reduzieren! Auf Null?
    von Thomas Wengenroth am 13. Oktober 2021 um 08:10

    Gestern veröffentlichte das BVL die Jahresstatistik 2020 zu den Antibiotika-Abgabemengen in der Tiermedizin (ausführliche Hoftierarzt-Meldung hier). Bei einigen Wirkstoffklassen sind die Mengen leicht gestiegen, bei anderen gesunken und insgesamt gab es einen Anstieg von 4,6% im Vergleich zum Vorjahr (von 670 auf 701 Tonnen). Verglichen mit dem Jahr 2011 aber immer noch einen Rückgang um Der Beitrag Antibiotika reduzieren! Auf Null? erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Abgabemengen von Antibiotika in der Tiermedizin 2020 leicht gestiegen
    von Thomas Wengenroth am 12. Oktober 2021 um 12:39

    Mengen für Polypeptidantibiotika und Cephalosporine der 3. und 4. Generation auf niedrigstem Wert seit 2011, leichter Anstieg bei Fluorchinolonen Die Menge der in der Tiermedizin abgegebenen Antibiotika ist in Deutschland im Jahr 2020 leicht gestiegen. Wie das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) mitteilt, wurden insgesamt 701 Tonnen Antibiotika an Tierärzte abgegeben – 31 Tonnen Der Beitrag Abgabemengen von Antibiotika in der Tiermedizin 2020 leicht gestiegen erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Eine effektive Alternative zum Schnabelkürzen bei Puten
    von Thomas Wengenroth am 12. Oktober 2021 um 05:19

    Puten wird der Schnabel gekürzt, um die Folgen von Federpicken und Kannibalismus zu reduzieren. Die Prozedur ist schmerzhaft und kann die Fähigkeit der Tiere beeinträchtigen, ihre Schnäbel normal zu verwenden, zu schließen und zu bewegen. Schleifscheiben* bieten eine mögliche Alternative. Die Scheiben ahmen die natürliche Abstumpfung der Schnabelspitze nach, die auftreten würde, wenn Puten auf Der Beitrag Eine effektive Alternative zum Schnabelkürzen bei Puten erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • WEDA bietet hygienische PVC-Buchten in Holzoptik an
    von Thomas Wengenroth am 9. Oktober 2021 um 03:17

    Erster Ökobetrieb rüstet seinen offenen Biostall um Landwirtschaftliche Betriebe aus dem ökologischen und konventionellen Sektor legen gleichermaßen viel Wert auf individuelle, hygienische Haltungsbedingungen. In der Schweinehaltung werden daher zunehmend Stallkonzepte nachgefragt, welche die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Tiere im Blick haben. Dies gilt erst recht in Zeiten, in denen sich weltweit neuartige Infektionskrankheiten ausbreiten. Auf Der Beitrag WEDA bietet hygienische PVC-Buchten in Holzoptik an erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Geflügelpest: Jetzt betriebliche Biosicherheit prüfen und verstärken
    von Thomas Wengenroth am 8. Oktober 2021 um 07:39

    In seiner aktuellen Risikoeinschätzung stuft das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) das Risiko des Aufflammens der Geflügelpest in der Wildvogelpopulation sowie des Wiedereintrags des Virus durch den herbstlichen Vogelzug als hoch ein. Auch das Risiko einer Ausbreitung des Virus in der Wildvogel- und Wasservogelpopulation schätzt das Institut als hoch ein. Darauf macht das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft Der Beitrag Geflügelpest: Jetzt betriebliche Biosicherheit prüfen und verstärken erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Boehringer Ingelheim: Zulassung für die erste mischbare PCV-2 / PRRSV-Einmalimpfung
    von Thomas Wengenroth am 6. Oktober 2021 um 03:00

    Boehringer Ingelheim führt die erste mischbare PCV-2 / PRRSV-Einmalimpfung in der Europäischen Union ein. Die kombinierte Verwendung bietet einen Schutz gegen zwei bedeutende Atemwegserkrankungen mit nur einer Injektion. Die kombinierte Verwendung bedeutet für Tierarzt und Landwirt weniger Arbeit und Injektionen und sie erhöht die Flexibilität von Impfmaßnahmen. Dabei ist die Mischung aus den zwei bewährten Der Beitrag Boehringer Ingelheim: Zulassung für die erste mischbare PCV-2 / PRRSV-Einmalimpfung erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Neu: Alma Pro jetzt als mobiler Tränkeautomat
    von Thomas Wengenroth am 2. Oktober 2021 um 03:00

    In der Kälberaufzucht ist das Füttern die arbeits- und zeitintensivste Tätigkeit. Deshalb stellen viele Landwirte auf einen Tränkeautomaten um. Mit der Alma Pro von Urban ist die bedarfsgerechte Versorgung der Kälber rund um die Uhr sichergestellt – ein Gewinn für Kälberwachstum und Tiergesundheit. Waren die Tränkeautomaten bisher fest im Stall installiert, hat der Kälberspezialist Urban Der Beitrag Neu: Alma Pro jetzt als mobiler Tränkeautomat erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • MSD Tiergesundheit bringt ersten intradermalen Ileitis Impfstoff auf den Markt
    von Thomas Wengenroth am 1. Oktober 2021 um 03:00

    Nach der Einführung des ersten intramuskulär verabreichbaren Impfstoffs in Europa gegen Lawsonia intracellularis im Jahr 2019 bringt MSD Tiergesundheit eine weitere Innovation auf den Markt: Diesen erfolgreichen Impfstoff gibt es ab sofort auch als intradermale Version; verimpfbar mit dem nadellosen IDAL-Vakzinator. Die nadellose Impfung mit IDAL in die Haut des Tieres erfreut sich immer größerer Der Beitrag MSD Tiergesundheit bringt ersten intradermalen Ileitis Impfstoff auf den Markt erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

Like this Article? Share it!

About The Author

Comments are closed.