Nordheidemedia und Computertechnik-Sickert: Internet und Computer in Buchholz

Computertechnik Sickert: EDV-Beratung und Suchmaschinenoptimierung in Buchholz

EDV und Computertechnik: Als speziell geschulter und kompetenter Dienstleister stehen wir für Beratung, Umsetzung und Betreuung Ihrer Computeranlage bzw. Ihres privaten PCs. Internetseitenerstellung und Suchmaschinenoptimierung (SEO): Wir programmieren individuelle Internetauftritte zur Produkt- und Firmenpräsentation gemäß Ihren Designvorstellungen und kümmern uns darum, dass Sie in den Google Suchergebnissen auch gefunden werden.

Fernwartung AVG Anti-Virus - Jakobsoftware IACBOX - Partner 1und1 T-Com Shop

RSS Test

Tobias Sickert 22. März 2019 Aktuelle Informationen Kommentare deaktiviert für RSS Test

Der Hoftierarzt Der Hoftierarzt ist das E-Magazin für Nutztierhalter.

  • Mykoplasmen: Individuelle Impfstrategien erforderlich
    von Thomas Wengenroth am 28. Januar 2020 um 09:20

    Von Ulrike Amler, freie Agrarjouralistin Der Erreger von Mycoplasma hyopneumoniae (M. hyo) zerstört bei Schweinen das Flimmerepitel der oberen Atemwege und ebnet den nachfolgenden Erregern von Atemwegserkrankungen den Weg. Der Erreger der Enzootischen Pneumonie kommt in praktisch allen Schweinehaltungen vor und die Impfung von Saugferkeln ist in den meisten Regionen unumgänglich. Ein besonders hohes Infektionsrisiko Der Beitrag Mykoplasmen: Individuelle Impfstrategien erforderlich erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • AfT-Symposium: Diagnostik in der Rinderpraxis
    von Thomas Wengenroth am 24. Januar 2020 um 06:13

    Das Symposium der Akademie für Tiergesundheit e. V. (AfT) im Rahmen des Leipziger Tierärztekongresses am 18. Januar beschäftigte sich mit dem Thema der Diagnostik beim Rind und deren Bedeutung für spezielle Krankheitsbilder Von den international anerkannten Experten wurden die Herausforderungen und Unterschiede für klinische und labordiagnostische Untersuchungen herausgearbeitet. Der klinischen Untersuchung kommt dabei eine große Der Beitrag AfT-Symposium: Diagnostik in der Rinderpraxis erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Afrikanischen Schweinepest
    von Thomas Wengenroth am 23. Januar 2020 um 08:21

    Anlässlich der Internationalen Grünen Woche in Berlin, fand am 21.01.2020 eine Pressekonferenz der Bundestierärztekammer (BTK) auch zur „Afrikanischen Schweinepest“ statt. Zur Afrikanischen Schweinepest (ASP) referierten Dr. Iris Fuchs, 1. Vizepräsidentin der BTK, und Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas Mettenleiter, Präsident des Friedrich-Loeffler-Instituts. Obwohl Deutschland bisher frei von dieser Tierseuche geblieben ist, ist sie in Der Beitrag Afrikanischen Schweinepest erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Ohne Gefahr genießen
    von Thomas Wengenroth am 22. Januar 2020 um 12:43

    Entgegen der gefühlten Angst vieler Deutscher vor unerlaubten Rückständen in Lebensmitteln, sprechen die jährlichen Ergebnisse des Nationalen Rückstandskontrollplans eine andere Sprache. Die Anzahl nicht vorschriftsmäßiger Rückstandsbefunde bleibt weiterhin sehr gering. Nie zuvor waren Lebensmittel so sicher wie heute. Die Studie „Ängste der Deutschen“, durchgeführt von der R+V Versicherung im Jahr 2018 hat gezeigt, dass 55 Der Beitrag Ohne Gefahr genießen erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Akademie für Tiergesundheit zeichnet zwei Wissenschaftlerinnen für ihre Forschungen auf dem Gebiet der molekularen Biologie mit Förderpreis aus
    von Thomas Wengenroth am 21. Januar 2020 um 12:57

    Mit dem Förderpreis der Akademie für Tiergesundheit e.V. wurden in diesem Jahr gleich zwei Wissenschaftlerinnen für ihre herausragenden Arbeiten auf dem Gebiet der molekularen Mikrobiologie bzw. molekularen Parasitologie ausgezeichnet. Der mit 5.000 Euro dotierte Förderpreis der AfT wird an Wissenschaftler vergeben für herausragende klinische oder experimentelle Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der Tiergesundheit. Die Verleihung der Der Beitrag Akademie für Tiergesundheit zeichnet zwei Wissenschaftlerinnen für ihre Forschungen auf dem Gebiet der molekularen Biologie mit Förderpreis aus erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • CO2-Fußabdruck von Milchkühen in Schleswig-Holstein
    von Thomas Wengenroth am 20. Januar 2020 um 06:26

    Weidehaltung schneidet im weltweiten Vergleich gut ab: Studie im Fachmagazin “Journal of Cleaner Production” veröffentlicht Die deutsche Bundesregierung hat jüngst das Ziel formuliert, bis 2050 den Ausstoß an Treibhausgasen im Vergleich zu 1990 um mehr als 90 Prozent zu senken. Bisher ist der Agrarsektor in diese Zielsetzung nicht explizit einbezogen, aber es ist unstrittig, dass Der Beitrag CO2-Fußabdruck von Milchkühen in Schleswig-Holstein erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Gemeinsam sind wir stärker! Tagung zur Prävention und zur Bekämpfung des Q-Fiebers
    von Thomas Wengenroth am 18. Januar 2020 um 05:48

    Q-Fieber ist eine durch das Bakterium Coxiella burnetii verursachte, nahezu weltweit verbreitete Erkrankung von Menschen und Tieren. Immer wieder kommt es auch in Deutschland zu Ausbrüchen. Mit bis zu 415 infizierten Menschen pro Ausbruch ist die Erkrankung eine ernsthafte Bedrohung für die öffentliche Gesundheit. Bei etwa der Hälfte der infizierten Menschen kommt es zu grippeähnlichen Der Beitrag Gemeinsam sind wir stärker! Tagung zur Prävention und zur Bekämpfung des Q-Fiebers erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Initiative Tierwohl: Wir machen weiter!
    von Thomas Wengenroth am 18. Januar 2020 um 04:52

    • Initiative Tierwohl (ITW) kündigt dritte Programmphase ab 2021 an • Ziel: noch mehr Tierhalter sollen teilnehmen können • Verbraucher können auch ITW-Schweinefleisch zukünftig am Produktsiegel erkennen • Jahrhundertchance für Tierwohl in Deutschland Die Initiative Tierwohl (ITW) ist inzwischen mit Marktanteilen von rund 70 Prozent bei Geflügel und rund 24 Prozent bei Schwein Deutschlands größtes Der Beitrag Initiative Tierwohl: Wir machen weiter! erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Achtung beim Waschen der Stallkleidung: Auch in Waschmaschine Bakterien vorhanden
    von Thomas Wengenroth am 16. Januar 2020 um 07:59

    Aus hygienischen Gründen sollte Stallkleidung regelmäßig, am besten nach jedem Arbeitstag, gewaschen werden. Doch wer glaubt, das würde alle Bakterien und Viren beseitigen, die an der Kleidung haften, liegt falsch. Eine aktuelle Studie, durchgeführt durch ein Forscherteam der Hochschule Furtwangen, der Universität Gießen sowie der Henkel AG & Co. KGaA, Düsseldorf, fand heraus, dass Waschmaschinen, Der Beitrag Achtung beim Waschen der Stallkleidung: Auch in Waschmaschine Bakterien vorhanden erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Hülshorst Feinkost wird Fördermitglied der Initiative Tierwohl
    von Thomas Wengenroth am 16. Januar 2020 um 07:52

    Die Initiative Tierwohl (ITW) gewinnt die Hülshorst Feinkost GmbH als neues Fördermitglied. Das Familienunternehmen aus Westfalen bietet Großverbrauchern aus Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung I.Q.F. gefrostete Fleisch-Convenience für die Betriebs- und Sozialverpflegung wie etwa Kantinen und Kindergärten. Seit Januar 2020 unterstützt Hülshorst Feinkost die ITW mit einem finanziellen Beitrag. Durch eine Fördermitgliedschaft können sich Unternehmen, die noch Der Beitrag Hülshorst Feinkost wird Fördermitglied der Initiative Tierwohl erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

Like this Article? Share it!

About The Author

Comments are closed.