Nordheidemedia und Computertechnik-Sickert: Internet und Computer in Buchholz

Computertechnik Sickert: EDV-Beratung und Suchmaschinenoptimierung in Buchholz

EDV und Computertechnik: Als speziell geschulter und kompetenter Dienstleister stehen wir für Beratung, Umsetzung und Betreuung Ihrer Computeranlage bzw. Ihres privaten PCs. Internetseitenerstellung und Suchmaschinenoptimierung (SEO): Wir programmieren individuelle Internetauftritte zur Produkt- und Firmenpräsentation gemäß Ihren Designvorstellungen und kümmern uns darum, dass Sie in den Google Suchergebnissen auch gefunden werden.

Fernwartung AVG Anti-Virus - Jakobsoftware IACBOX - Partner 1und1 T-Com Shop

RSS Test

Tobias Sickert 22. März 2019 Aktuelle Informationen Kommentare deaktiviert für RSS Test

Der Hoftierarzt Der Hoftierarzt ist das E-Magazin für Nutztierhalter.

  • Kälber intensiv füttern ist gut für Tier und Leistung
    von Thomas Wengenroth am 23. September 2019 um 05:46

    Nicht nur die reichliche und frühzeitige Kolostrumversorgung ist wichtig: Wissenschaftler sind sich einig, dass im frühen Kälberalter die Weichen für die Leistungsfähigkeit der Milchkühe gestellt werden. Kälber sollten mit dem Ziel der optimalen Organentwicklung ihr Wachstumsvermögen möglichst vollständig ausschöpfen. Dazu brauchen sie genügend Futterenergie, bereitgestellt z.B. aus Milchaustauschern (MAT) bester Qualität. Im Anschluss an das […] Der Beitrag Kälber intensiv füttern ist gut für Tier und Leistung erschien zuerst auf Der Hoftierarzt. […]

  • Aktuelles zum Antibiotika-Monitoring in den Niederlanden
    von Thomas Wengenroth am 20. September 2019 um 10:02

    Im neueste „Kamerbrief“ zum Thema Antibiotika schreibt die zuständige Ministerin Carola Schouten, dass die Anstrengungen niederländischer Tierhalter und Tierärzte seit 2009 zu einer Verringerung der Antibiotika-Einsatz in der Tierhaltung um 63,8% geführt haben. Der MARAN-Bericht zur Überwachung von Antibiotikakonsum und Antibiotikaresistenzen bei Mensch und Tier zeigt, dass in den Niederlanden die Anzahl resistenter Bakterien bei […] Der Beitrag Aktuelles zum Antibiotika-Monitoring in den Niederlanden erschien zuerst auf Der Hoftierarzt. […]

  • Goldener Hammer für Andrea Tipold
    von Thomas Wengenroth am 20. September 2019 um 09:58

    Große Ehrung: Das European College of Veterinary Neurology würdigt Professorin Tipolds wissenschaftliche Leistung und ihren Einsatz für die tierärztliche Ausbildung. 2019 Professorin Dr. Andrea Tipold aus der Klinik für Kleintiere der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) erhielt im September auf der Jahrestagung des European College of Veterinary Neurology (ECVN) und der European Society of Veterinary […] Der Beitrag Goldener Hammer für Andrea Tipold erschien zuerst auf Der Hoftierarzt. […]

  • Die Zukunft der Rinderzucht neu definieren
    von Thomas Wengenroth am 18. September 2019 um 04:16

    Leibniz-Wissenschaftler aus MV koordinieren millionenschweres internationales Forschungsprojekt Wissenschaftler aus der EU, Kanada und Australien starten im September unter der Federführung des FBN ein großangelegtes Forschungsvorhaben, um Funktionen in der Erbsubstanz zu finden, die für die Diversität und Veränderung von Merkmalen bei Rindern relevant sind (BovReg*). Weltweit beteiligen sich daran zwanzig führende Labore, deren Mitarbeiter aus […] Der Beitrag Die Zukunft der Rinderzucht neu definieren erschien zuerst auf Der Hoftierarzt. […]

  • Nachhaltige Nutztierhaltung in den Niederlanden
    von Thomas Wengenroth am 17. September 2019 um 07:43

    Carola Schouten, niederländische Ministerin für Landwirtschaft, Natur und Lebensmittelqualität, hat am 4. September einen „Kamerbrief“ an die Zweite Kammer des niederländischen Parlaments veröffentlicht, in dem sie ihre Pläne für größere Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft vorstellt. Im Abschnitt über Nutztiere werden fünf Sektorpläne beschrieben (Schweine, Milchvieh, Geflügel, Kälber und Milchziegen), nach denen die Tierhaltung in den […] Der Beitrag Nachhaltige Nutztierhaltung in den Niederlanden erschien zuerst auf Der Hoftierarzt. […]

  • Neues Gutachten zur Straußenhaltung – #TiHo-Tierschutztagung 2019
    von Thomas Wengenroth am 12. September 2019 um 05:51

    Bereits 1994 veröffentlichte das BMEL ein erstes Gutachten zu den Mindestanforderungen an die Haltung von Straußenvögeln (außer Kiwis). Vor zwei Jahren wurde eine Expertengruppe mit der Überarbeitung des Gutachtens beauftragt und am 14. März dieses Jahrs die neue Fassung veröffentlicht. Dr. Michaele Knoll Sauer (LGL Bayern) stellte die Inhalte auf der Tierschutztagung 2019 vor, mit […] Der Beitrag Neues Gutachten zur Straußenhaltung – #TiHo-Tierschutztagung 2019 erschien zuerst auf Der Hoftierarzt. […]

  • Puten mit ungekürztem Schnabel – #TiHo-Tierschutztagung 2019
    von Thomas Wengenroth am 11. September 2019 um 07:55

    Jedem Putenmäster ist bewusst Der Verzicht aufs Schnabelkürzen wird – über Kurz oder Lang – bundesweit kommen. Dr. Eva Moors (LAVES) stellte anlässlich der diesjährigen Tierschutztagung in Hannover die Empfehlungen einer „Arbeitsgruppe Puten“ im Rahmen des niedersächsischen Tierschutzplans vor. Ab der 6. Lebenswoche sollten demnach Quader-Strohballen (zum Bepicken und Aufbäumen) angeboten werden, ebenso Heu in […] Der Beitrag Puten mit ungekürztem Schnabel – #TiHo-Tierschutztagung 2019 erschien zuerst auf Der Hoftierarzt. […]

  • Verbundforschung unter Göttinger Leitung untersucht neue Wege der Weidebewirtschaftung
    von Thomas Wengenroth am 10. September 2019 um 08:50

    “Die moderne Viehhaltung verstärkt den Druck, Ackerflächen für die Futterproduktion zu nutzen. Das Ergebnis: Moderne Milchviehbetriebe treiben ihre Kühe gar nicht mehr auf die Weide”, vermeldet die Universität Göttingen in ihrer neuesten Pressemeldung. Im Projekt „GreenGrass“ untersuchen Forscherinnen und Forscher in einem überregionalen und interdisziplinären Verbund unter Leitung der Universität Göttingen, wie weidende Tiere zurück […] Der Beitrag Verbundforschung unter Göttinger Leitung untersucht neue Wege der Weidebewirtschaftung erschien zuerst auf Der Hoftierarzt. […]

  • Niedersachsen untersagt Rindertransporte
    von Thomas Wengenroth am 9. September 2019 um 08:38

    Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast untersagt Rindertransporte in die Drittländer Kasachstan, Usbekistan und Süd-Ostrussland. Ein entsprechender Erlass, damit Transporte nicht genehmigt werden, wurde heute an die zuständigen Behörden versandt. Begründung: Nach vorliegenden Informationen muss davon ausgegangen werden, dass die im Rahmen von Tiertransportgenehmigungsverfahren angegebenen Versorgungsstationen auf der Route Kasachstan/Usbekistan/Süd-Ostrussland nicht oder nur in unzureichenden Zustand existieren. […] Der Beitrag Niedersachsen untersagt Rindertransporte erschien zuerst auf Der Hoftierarzt. […]

  • Unsicherheit bei Schlachthöfen: Nur noch vier Monate Zeit für Anschaffung und Nachrüstung elektrischer Betäubungsgeräte und -anlagen
    von Thomas Wengenroth am 9. September 2019 um 08:30

    Unklar ist, ob die derzeit auf dem Markt angebotenen Geräte für tierschutzkonforme Betäubung geeignet sind, da keine Bauartzulassung mit Funktionsprüfung erfolgt. Tierärztliche Verbände fordern deshalb eine entsprechende Zulassungspflicht. Das Thema Elektrobetäubung von Schweinen im Rahmen der Schlachtung führt regelmäßig zu Schlagzeilen. Nicht nur von Journalisten, sondern auch bei wissenschaftlichen Untersuchungen und amtlichen Kontrollen werden dabei […] Der Beitrag Unsicherheit bei Schlachthöfen: Nur noch vier Monate Zeit für Anschaffung und Nachrüstung elektrischer Betäubungsgeräte und -anlagen erschien zuerst auf Der Hoftierarzt. […]

Like this Article? Share it!

About The Author

Comments are closed.