Nordheidemedia und Computertechnik-Sickert: Internet und Computer in Buchholz

Computertechnik Sickert: EDV-Beratung und Suchmaschinenoptimierung in Buchholz

EDV und Computertechnik: Als speziell geschulter und kompetenter Dienstleister stehen wir für Beratung, Umsetzung und Betreuung Ihrer Computeranlage bzw. Ihres privaten PCs. Internetseitenerstellung und Suchmaschinenoptimierung (SEO): Wir programmieren individuelle Internetauftritte zur Produkt- und Firmenpräsentation gemäß Ihren Designvorstellungen und kümmern uns darum, dass Sie in den Google Suchergebnissen auch gefunden werden.

Fernwartung AVG Anti-Virus - Jakobsoftware IACBOX - Partner 1und1 T-Com Shop

RSS Test

Tobias Sickert 22. März 2019 Aktuelle Informationen Kommentare deaktiviert für RSS Test

Der Hoftierarzt Der Hoftierarzt ist das E-Magazin für Nutztierhalter.

  • Interview: Das Mikrobiom beim Schwein: Schlüssel zu mehr Gesundheit?
    von Thomas Wengenroth am 22. Juli 2021 um 08:27

    Der Darm ist ein Wunderwerk der Natur. Er ist nicht nur neben dem Magen das wichtigste Verdauungsorgan, auch 80 % aller Immunzellen des Gesamtorganismus sind im Darm lokalisiert. Die Darmoberfläche wird von vielen Bakterien besiedelt, dem Mikrobiom, das aus 500 bis 1.000 verschiedenen Spezies und Subspezies besteht. Erst in jüngster Zeit erkannten Forscher die wichtige Der Beitrag Interview: Das Mikrobiom beim Schwein: Schlüssel zu mehr Gesundheit? erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Gesund durch Prophylaxe: Infektionsketten durchbrechen bei Legehennen
    von Thomas Wengenroth am 20. Juli 2021 um 07:31

    Von Cordula Möbius, Dipl. Ing agr Mit Hilfe von Schutzimpfungen, Biosicherheitsmaßnahmen und einer strikten Rein-Raus-Haltung können Infektionsketten in Legehennenbeständen durchbrochen werden. Wer Legehennen hält, möchte gesunde und leistungsfähige Tiere in seinem Stall haben. Dazu genügt es nicht nur, optimale Haltungsbedingungen für die Legehennen zu schaffen und die Tiere bedarfsgerecht zu ernähren. Auch der Gesundheitszustand der Der Beitrag Gesund durch Prophylaxe: Infektionsketten durchbrechen bei Legehennen erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Ist der Erreger der Paratuberkulose des Rindes an der Entstehung von Morbus Crohn des Menschen beteiligt?
    von Thomas Wengenroth am 17. Juli 2021 um 03:03

    Mycobacterium avium subsp. paratuberculosis ist als Erreger der sogenannten Johneschen Krankheit oder Paratuberkulose des Rindes mit einer chronisch entzündlichen Veränderung des Dünndarms bekannt. Morbus Crohn gehört zu den chronisch entzündlichen Darmerkrankungen des Menschen und ist neben der Colitis ulcerosa die bedeutsamste dieser Erkrankungen. Die Ursache der Erkrankung ist nach wie vor unklar. Die Veränderungen im Der Beitrag Ist der Erreger der Paratuberkulose des Rindes an der Entstehung von Morbus Crohn des Menschen beteiligt? erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Die nächste Generation an Marek-Impfungen: Nun auch in Deutschland verfügbar
    von Thomas Wengenroth am 15. Juli 2021 um 13:12

    • Die beiden neuen Möglichkeiten, vor der Marekschen Erkrankung zu schützen, sind das Ergebnis eines neuen Designs in der Entwicklung der Marek-Impfung. • Beide sind zur aktiven Immunisierung von Eintagsküken zugelassen. Die frühe, schon ab einem Alter von fünf Tagen eintretende Immunität gegen Marek bietet Legehennen- und Elterntieren sowie Broilern Schutz auch gegen sehr virulente Der Beitrag Die nächste Generation an Marek-Impfungen: Nun auch in Deutschland verfügbar erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • e-Magazin 3/2021 mit Kälber-Schwerpunkt – jetzt kostenfrei downloaden!
    von Thomas Wengenroth am 15. Juli 2021 um 05:48

    Jetzt gleich anmelden und alle zwei Monate die aktuelle Ausgabe kostenfrei erhalten! Ausgabe 3/2021 + Hitzestress effektiv vorbeugen + Metabolische Programmierung: Fütterung des Kalbes in den ersten Lebenswochen möglichst üppig + Immunologie des neugeborenen Kalbes: Stress wirkt negativ + Durchfall bei Saugkälbern: Mit einfachen Maßnahmen Situation verbessern + Interview: Kühe länger melken: Was bedeutet das Der Beitrag e-Magazin 3/2021 mit Kälber-Schwerpunkt – jetzt kostenfrei downloaden! erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Enttäuschung über mangelnde Rücksichtnahme von EU-Abgeordneten auf Gesundheit und Wohlergehen von Tieren und Ablehnung wissenschaftlicher Expertise
    von Thomas Wengenroth am 14. Juli 2021 um 09:47

    In einem fehlgeleiteten Versuch, die Verwendung von Antibiotika für den menschlichen Gebrauch zu schützen und die Zunahme antimikrobieller Resistenzen einzudämmen, haben gestern die Mitglieder des EU-Ausschusses für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (ENVI) mit 38 Ja-Stimmen zu 18 Nein-Stimmen und 22 Enthaltungen einen Entschließungsantrag angenommen, der sich gegen die delegierte EU-Verordnung über die „Kriterien für Der Beitrag Enttäuschung über mangelnde Rücksichtnahme von EU-Abgeordneten auf Gesundheit und Wohlergehen von Tieren und Ablehnung wissenschaftlicher Expertise erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • 1-jähriges Jubiläum: Der Ceva Blog für Tiergesundheit in der Landwirtschaft
    von Thomas Wengenroth am 13. Juli 2021 um 05:22

    Die Landwirtschaft steht vor täglichen Herausforderungen und Problemen. Ceva Tiergesundheit möchte Hilfestellung leisten und hat deshalb von einem Jahr den Ceva Rindergesundheits Blog ins Leben gerufen. Der Ceva-Blog trägt dazu bei Landwirten bei der Gesunderhaltung ihrer Tiere zu unterstützen. Artikel rund um die Themen Q-Fieber, Rinderflechte, Fruchtbarkeit beim Rind und Kälberkrankheiten, geschrieben von Mitarbeitern, wie Der Beitrag 1-jähriges Jubiläum: Der Ceva Blog für Tiergesundheit in der Landwirtschaft erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Bienen retten mit Genomik
    von Thomas Wengenroth am 10. Juli 2021 um 04:53

    Der Molekularbiologe Prof. Dr. Dr. Bertram Brenig von der Universität Göttingen hat den Illumina Agricultural Greater Good Award 2021 erhalten. Die Firma Illumina ist ein internationales Unternehmen, das sich auf genetische Sequenzierungstechnologie spezialisiert hat. Der Preis unterstützt Forschungsvorhaben, die Nachhaltigkeit, Produktivität und Nährstoffdichte von landwirtschaftlich wichtigen Nutzpflanzen und -tieren erhöhen. Brenig leitet das Tierärztliche Institut Der Beitrag Bienen retten mit Genomik erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Die Kuh als Umweltsau? Welternährung, Umweltschutz und Nachhaltigkeit
    von Thomas Wengenroth am 7. Juli 2021 um 03:58

    Interview mit Prof. Dr. Dr. habil. Wilhelm Windisch Ordinarius für Tierernährung an der TU München, Lehrstuhl für Tierernährung Der Verlust landwirtschaftlich nutzbarer Nutzfläche weltweit ist heute schon dramatisch und in Zukunft wächst auch noch die Bevölkerung. Herr Prof. Windisch, Sie erklären das anhand eines Fußballfelds – wie müssen wir uns das vorstellen? Ich habe lange Der Beitrag Die Kuh als Umweltsau? Welternährung, Umweltschutz und Nachhaltigkeit erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

  • Herdenmanagement von Legehennen bei Hitzewellen
    von Thomas Wengenroth am 6. Juli 2021 um 04:43

    Von Dr. Lea Klambeck und Prof. Dr. Robby Andersson Fakultät für Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur, Schwerpunkt angewandte Geflügelwissenschaften, Hochschule Osnabrück In den Jahren 2019 und 2020 waren die Sommermonate geprägt von Hitzewellen und Trockenperioden, welche auch für kommende Jahre prognostiziert werden. Diese extremen Wetterlagen stellen Tierhalter auch in der Jung- und Legehennenhaltung vor neue Herausforderungen. Frühzeitiges Der Beitrag Herdenmanagement von Legehennen bei Hitzewellen erschien zuerst auf Der Hoftierarzt.

Like this Article? Share it!

About The Author

Comments are closed.